Samstag, 28. Februar 2015

Alles Liebe...

... das ist der Titel für eine neue kleine Serie.
Wieder einmal werfe ich meine Pläne gewissermaßen über den Haufen, mache neue und hoffe, dass sie funktionieren.
In diesem Fall ist es das Ergebnis des kleinen Valentinstagswortspiels. Eigentlich ist es schon ein bisschen lustig. Zuerst soll es nur eine Geschichte sein, dann sind so tolle Wörter dabei, dass ich insgesamt fünf auswähle und dann werden diese fünf Ideen irgendwie immer größer.
Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um die eigentlich naheliegendste Lösung in Betracht zu ziehen. Aber jetzt bin ich ganz froh mit der Entscheidung und hoffe, es wird auch so funktionieren.
Drei Wörter- Vier Geschichten (die erste hat noch mal einen besonderen Status erhalten, aber mehr kann ich an dieser Stelle noch nicht verraten)
Alle Plots stehen bereits in den Startlöchern. Ich plane (und ja, dieses Wort ängstigt mich) alle zwei Monate eine Novelle. Die Reihenfolge bleibt vermutlich so wie ich die Wörter ausgelost habe.
Den Anfang macht die Geschichte um Dalibor, Gabriel und Cornelius.
Wenn alles gut läuft, sollte die Geschichte Ende nächster Woche erscheinen.
Es bleibt ebenfalls dabei, dass die Gewinner quasi ihr Buch von mir geschenkt bekommen (print oder ebook).
Ich hoffe, ihr seid ebenso gespannt wie ich, denn das ist meine erste kleine Serie, auch wenn die Geschichten alle unabhängig voneinander sind.

Kommentare:

  1. Wirst du auch mal wieder etwas auf FF.de veröffentlichen?
    Es ist ja schon lange her, dass dort etwas neues von dir zu lesen war. Und Farid und Hannes warten auch noch auf ihr Ende.

    Auf deine neuen Bücher freue ich mich schon!

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es eine schöne idee und bin sehr gespannt was du alles aus den vorgegebenen wörtern bastelst ;-)
    lg bambi

    AntwortenLöschen