Freitag, 2. Januar 2015

Zum Start ins neue Jahr


Ich hoffe, ihr seid alle wunderbar sanft und angenehm und gesund ins neue Jahr gerutscht!
Ich mag das kribblige Gefühl am Anfang eines neuen Jahres. Irgendwie scheint alles möglich zu sein. 12 neue Monate, die man selbst mit Leben und Erlebnissen ausfüllen kann. Wünsche und Träume, die sich möglicherweise in diesem Jahr erfüllen lassen... so viel kann passieren: Unerwartete Wendungen, neue Wege, erstaunliche Zufälle oder schwere Aufgaben, denen man sich stellen muss.
Es erfüllt mich immer wieder mit einer gewissen Vorfreude, aber auch mit einer ordentlichen Portion Respekt, denn der Blick auf das alte Jahr zeigt, wie schnell Dinge aus dem Ruder laufen können oder uns eben in neues Fahrwasser führen.
Auf jeden Fall werde ich mir Mühe geben, auch in diesem Jahr den blog mit Leben zu füllen, mir Mitmachaktionen ausdenken, Gewinnspiele ausloben und über besondere Momente berichten.
Wenn ich meine Statistiken ansehe, dann fühle ich mich ganz besonders motiviert und denke gleich mal über ein paar Highlights nach.
Bisher gab es:
  • 772 Kommentare -  Wow! Vielen Dank, ich habe mich über jeden einzelnen gefreut. Auch in diesem Jahr werde ich weder Kommentare löschen, noch Veröffentlichungen verhindern (solange sie mich nicht persönlich angreifen oder Meinungen enthalten, die ich auf dieser Seite nicht dulden kann, was bisher noch nicht vorkam... Auch hierfür ein dickes Dankeschön!)
  • 288 Posts - da geht doch noch was! Ich versuche, mir eine gewisse Regelmäßigkeit anzugewöhnen
  • 52 Follower - Danke, dass ihr an meinem blog interessiert seid
  • 184.396 Seitenaufrufe -Auch hierfür ein großes Dankeschön! Dieser blog macht mir wirklich viel Spaß!

Ach ja, ich weiß nicht, ob ihr es mitbekommen habt. Es gab zum 1.1.15 eine Mehrwertsteueränderung. Dies betrifft die ebooks auf Amazon, die nun ebenfalls mit 19% anstatt mit 3% besteuert werden. Das ist ziemlich heftig für uns Autoren.
Ich habe eine Weile darüber nachgedacht, wie ich mit dieser Tatsache umgehen soll und habe mich für folgende Variante entschieden:
Alle bisher erschienen Bücher von mir (MargeritenEngel als Verlagsbuch ausgenommen) behalten den alten Preis, das heißt, die Preiserhöhung trage ich.
Bei Neuerscheinungen werde ich vermutlich den Preis ein wenig anheben und hoffe, ihr habt Verständnis dafür. 

Dann lasst uns die leeren Seiten des Jahres 2015 mal mit wunderbaren Erlebnissen füllen!



1 Kommentar:

  1. Liebe Karo,
    ich verfolge deinen Blog immer sehr gern und bin schon gespannt auf das, woran du uns in 2015 teilhaben lassen wirst.
    Frohes Neues Jahr!
    Martina

    AntwortenLöschen