Samstag, 1. Februar 2014

Auslosung Gewinnspiel


Es ist soweit, soeben hat meine Glücksfee ein Los gezogen und mir damit die Vorgaben für die Valentinstagsgeschichte vorgegeben.
Bevor ich euch den Gewinner verrate, möchte ich mich ganz herzlich dafür bedanken, dass so viele teilgenommen haben und dass Wörter bzw. Genre dabei waren, die mich schon im Vorfeld ins Schwitzen gebracht haben. Ich musste tatsächlich zweimal google bemühen. Distophie und Fantasy wären unglaubliche Herausforderungen gewesen, denn in diesem Bereich habe ich noch nie geschrieben ... und ich kann mich nun auch noch ein wenig länger davor drücken ...
Aber nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. In meinem "Lostopf" waren 32 Lose:

Mein Mann war die Glückfee und hat die Lose noch einmal ordentlich durcheinandergeschüttelt *lach* Er hat gesagt, ich soll so ein Bewegunsfoto als Beweis machen:
Nur, falls es jemanden interessieren sollte. In dieser Schachtel war vorher die Rolle für seine neue Angel drin.

Hand rein und mit spitzen Fingern ein Los rausziehen.
Ich halte die Luft an und er lässt sich natürlich besonders viel Zeit damit, das Zettelchen auseinander zu falten.

Trommelwirbel für die Gewinnerin: 




Herzlichen Glückwunsch Carolin!

 (Bitte schicke mir deine Adresse möglichst bald per email an: kath74@gmx.de)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen