Dienstag, 22. November 2011

Verschlossene Türen

Da ist es! Ein neues Kapitel! Ich kann es selbst kaum glauben!!! Wochenlang schaffe ich es nicht, auch nur irgendein vernünftiges Wort zu schreiben, dann purzelt nahezu das gesammte Kapitel in ein paar Stunden aus meinem Hirn. Was bleibt mir zu sagen? Ich danke euch für eure Geduld, für die Nachfragen per Mail und natürlich all denen, die mir Mut gemacht haben und an mich glauben!

 Das Kapitel heißt:

Farid kommt einfach nicht  zur Ruhe und kann die Tage in Miami nicht so genießen, wie er es sich eigentlich erhofft hatte. Aber dann klingelt sein Telefon ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen